Mandelsteine mit einer Munddusche entfernen

Spread the love

frau ohne mandelsteineZunächst kann es für einen Betroffenen schwierig und ungewöhnlich sein, Mandelsteine mit einer Munddusche zu entfernen. Besonders wenn ein empfindlicher Teil des Gaumens manipuliert wird, entsteht bei vielen Menschen Übelkeit. Zu Beginn wird empfohlen, dass Sie Ihren Kopf leicht anheben, wenn Sie die Munddusche um den Hals verwenden. Versuchen Sie mehrmals zu sehen, wie Sie sich fühlen und gewöhnen Sie sich daran. Wenn Sie jedoch nicht einverstanden sind, können Sie nach Alternativen zum Entfernen von Mandeln suchen, zum Beispiel mit Hausmitteln.

Um die Mandelsteine einfach und schmerzlos zu spülen, wählen Sie warmes Wasser (warmer Mund). Stellen Sie dann zuerst den Wasserstrahl niedriger ein, als Ihr Handstück bietet. Auf diese Weise können Sie sich an die Intensität des Strahls gewöhnen und ihn bei Bedarf erhöhen. Wenn Sie Schmerzen verspüren oder wenn die behandelte Stelle blutet, unterbrechen Sie die Behandlung sofort und suchen Sie gegebenenfalls einen Arzt auf.

Der Düsenkopf muss kurz vor der Öffnung in der Bauchschleimhaut gehalten werden, um unangenehme Klumpen zu entfernen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo sich Ihre Mandeln im Mund befinden oder wo Sie Tonsillensteine finden können, sollten Sie zunächst Ihren Mund sorgfältig inspizieren und sich gegebenenfalls nützliche Videos oder Fotos ansehen. Die Mandeln und Mühlen befinden sich links und rechts vom Palast.

Ein leichtes Drücken der Noppen mit dem Finger oder einem anderen stumpfen Gegenstand kann leichtere Flecken verursachen. Könnten die Mandelsteine sein.

Die herausgespühlten Mandelsteine sollten nach Möglichkeit ganz rausgeholt werden. Nicht schädlich beim Verschlucken, kann aber Steine zerquetschen oder zerdrücken und unangenehmen Mundgeruch verursachen.

Eine Munddusche kann zum Spülen der Mandelkerne verwendet werden, aber was ist das Richtige? Da es viele verschiedene Bauarten, Hersteller und Modelltypen gibt, ist es gar nicht so einfach, sich zu entscheiden.

Die folgenden Punkte müssen jedoch bereits bei der Auswahl des für den Kauf am besten geeigneten Handstücks berücksichtigt werden:

  • Die Munddusche sollte ein möglichst langes Mundstück haben, um die hinteren Mandeln zu erreichen.
  • Der Wassertank muss groß genug sein, um ein unangenehmes Befüllen zu verhindern.
  • Es sollte möglich sein, die Düsen so auszutauschen, dass mehrere Personen im Haus die Munddusche benutzen können.
  • Der Wasserstrahl muss unbedingt verstellbar sein. Zu starker Wasserdruck kann zu Verletzungen führen!

Mehr interessante Informationen dazu auf http://munddusche-tests.net/ratgeber/mandelsteine-entfernen/